Der Bayerische Oberste Rechnungshof

ORHFassade623x226px

Der ORH ist eine der Staatsregierung gegenüber unabhängige oberste Staatsbehörde.

Er hat seinen Sitz in München.

Seine Organisation gliedert sich in eine Präsidial- und mehrere Prüfungsabteilungen.

Der ORH erfüllt die ihm von der Bayerischen Verfassung übertragene Aufgabe, die gesamte Haushalts- und Wirtschaftsführung des Staates einschließlich seiner Betriebe und Sondervermögen zu prüfen.

Er ist eine Institution mit langer Geschichte - gegründet wurde er im Jahre 1812.

Das Wichtigste in Kürze: Broschüre "Sie haben Fragen - wir die Antworten"

Einen guten Eindruck davon, wie der ORH arbeitet, erhalten Sie in der TV-Reportage über den ORH, die am 14.10.2012 im Bayerischen Fernsehen gesendet wurde: