Zusammenarbeit mit dem Bayerischen kommunalen Prüfungsverband

 

Dr. Heinz Fischer-Heidlberger und Helmut Stanglmayr

Am 01.12.2011 wurde der Erfahrungsaustausch zwischen dem ORH und dem Bayerischen Kommunalen Prüfungsverband (BKPV) fortgesetzt.ORH-Präsident Dr. Fischer-Heidlberger begrüßte hierzu den Geschäftsführenden Direktor des BKPV, Helmut Stanglmayr, sowie die teilnehmenden Prüferinnen und Prüfer vom PKPV. 

Für den Informationsaustausch und die Diskussion wurden Arbeitsgruppen zu vier Schwerpunkten gebildet. Dabei wurden übergreifende Themen wie Doppik und IuK ebenso behandelt wie konkrete Fragestellungen, z.B. aus dem Bereich des Zuwendungs- und Vergaberechts oder des Feuerwehrwesens. Auch die Auswirkungen unseres Jahresberichts 2010 zu der überörtlichen Rechnungsprüfung bei den Landratsämtern wurden erörtert. Hier hatte der ORH sich für eine Ausweitung der Aufgaben des BKPV stark gemacht.

IMG 1480-530px

Die Ergebnisse der Arbeitsgruppen wurden in einem gemeinsamen Schlussgespräch vorgestellt. Dabei herrschte Übereinstimmung unter den Teilnehmern, dass die verschiedenen Fragestellungen künftig in einem Informationsaustausch auf informeller Ebene und im kleineren Kreis weiter behandelt werden sollten.